schließen

Anonyme Ermahnung an alle

In einer Gesellschaft, die von Social Media geprägt ist, und in der jeder zu jeder Zeit zu jedem Thema seine Meinung äußern kann, ist es nichts Ungewöhnliches, mit vielen negativen Statements konfrontiert zu werden. Vom Nachbar gegenüber bis zu Trump – dank Twitter & Co. kann sich jeder zu jedem noch so unnötigen Thema auskotzen. Umso erfrischender ist es, wenn man solch eine Botschaft liest:

Wie Recht der Autor doch hat! Wenn man nichts Nettes zu sagen hat, sollte man es lieber ganz sein lassen und sich seinen Teil einfach nur denken. Und wenn doch – umso besser! Über ein Kompliment oder ein paar nette Worte freut sich jeder. Natürlich ist es ab und zu ein sehr gutes Gefühl seinem Frust Luft zu machen, und das ist auch ok, jedoch bringt es in den meisten Fällen keinem etwas. Dagegen fällt es uns deutlich schwerer freundlich zu sein. Genau da setzt das Plakat meiner Meinung nach an und im Gegensatz zu vielen anderen sinnlosen Plakaten hat mich dieses zum Nachdenken gebracht und durch seine spartanische Art überzeugt. Guerilla Knigge sozusagen. Ein kleines, durch und durch sinnvolles Zeichen direkt vor unserer Tür!

Was hältst Du von diesem Beispiel?
Sinn oder Unsinn?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.